silver.solutions GmbH e-Commerce silver.eShop Multishop - Plattform für Händlerintegration

E-Commerce-Plattform zur Händlerintegration

Mit silver.eShop und flexiblen Multishop-Modulen

Hersteller und Großhändler, die eine isolierte E-Commerce-Strategie verfolgen und selbst an Endkunden verkaufen, laufen Gefahr, ihren Fachhändlern Konkurrenz zu machen. Der Fachhandel ist der zuverlässigste und umsatzstärkste Verkaufskanal für die Hersteller. Eine Alternative, bei der Hersteller Konflikte mit ihren Vertriebspartnern vermeiden, ist eine E-Commerce-Plattform mit Händlerintegration. Die Händler nutzen die E-Commerce-Infrastruktur des Herstellers und profitieren von zusätzlichen Online-Verkäufen. Die Multishop-Plattform ermöglicht Herstellern eigene E-Commerce-Aktivitäten und erlaubt den Fachhändlern einen sehr einfachen Einstieg in den Online-Kanal. Mit einer modularen E-Commerce-Lösung nutzen Hersteller und Händler genau die Funktionen, die zu ihnen passen und schöpfen gemeinsam das volle Potenzial des Omnichannel-Handels aus.

Vorteile einer zentralen e-Commerce-Plattform mit Händlerintegration

silver.eShop als Multishop-Plattform: Sehen Sie im Video, welche Vorteile der Multishop für die Händlerintegration bietet.

Marktplatzgeschäft: Das Dilemma der Händler

Als Hersteller und Großhändler sind Sie an einer starken Online-Markenpräsenz interessiert, ebenso wie an einem breit aufgestellten Händlernetzwerk. Auch für Händler wird der Onlinekanal immer wichtiger. Aber weil die Kosten für einen eigenen Onlineshop hoch sind und das Know-how für eine eigene E-Commerce-Lösung fehlt, steigen viele Händler über einen Marktplatz ins Onlinegeschäft ein. Die Marktplätze versprechen einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in den Onlinehandel. Allerdings stehen der enormen Reichweite und niedrigen Einstiegshürde geringe Margen gegenüber. Für den Hersteller bedeutet das Marktplatzgeschäft, dass er die Hoheit über seine Produktpräsentation und seine Markendarstellung abgibt.

Das Multishop-Prinzip bezieht Händler in e-Commerce-Strategie ein

Wie können Sie es schaffen, die Onlineabsätze zu steigern, Ihre Markendarstellung im Griff zu behalten und Ihr Händlernetzwerk zu stärken? Mit der modularen Multishop-Plattform der B2B e-Commerce-Lösung silver.eShop realisieren Sie eine zentrale Händlerplattform und beziehen so Ihre Händler in Ihre e-Commerce-Strategie ein. Sie als Hersteller und Großhändler stellen in der Händlerplattform zentral Produktdaten, Listenpreise, Bilder, Branchennews, Blätterkataloge, aktuelle rechtskonforme Texte u.v.m. bereit und stellen so sicher, dass Ihre Marke und Ihre Produkte professionell dargestellt werden.

Für jede Strategie bietet silver.eShop Multishop die passenden Module. Ihre Fachhändler betreiben einen eigenen Shop innerhalb der Herstellerplattform und steigern ihre Bekanntheit durch eine unkomplizierte Online-Präsenz. Sie können online verkaufen und von lokalen Kunden gefunden werden. Die Fachhändler können Produkte selbst versenden oder nutzen den zentralen Versand durch den Hersteller. Die Händler erhalten Aufträge aus dem zentralen Herstellershop oder verdienen mit einem Provisionsmodell dazu. Wählen Sie die Module, die zu Ihnen und Ihren Händlern passen! 

  • Omnichannel: Wie sich Filialen und e-Commerce optimal ergänzen

    So stärken Sie Ihr Filialnetz durch eine Cross-Channel-Strategie

    Der ideale Weg zum Omnichannel-Commerce 

    Omnichannel-Service: Versand und Abholung in der Filiale

    Filialen und e-Commerce schließen sich nicht aus, sondern ergänzen sich! Die Verbindung von Onlinehandel und lokalem Handel bietet Ihren Kunden entscheidende Vorteile. Kunden können online aus einem breiteren Sortiment wählen, so dass auch Nischenprodukte oder weniger nachgefragte Größen und Varianten gut verfügbar sind. Bieten Sie Ihren Kunden mit einem Multishop-Modul für den Omnichannel-Handel eine höhere Verfügbarkeit und mehr Flexibilität an: Die Ware kann zum Beispiel auch ein Händler versenden, der das Produkt auf Lager hat.

    Alternativ ermöglichen Sie dem Kunden die Abholung in einem Ladengeschäft in seiner Nähe. Lokale Händler können durch Versand oder Click & Collect nicht nur bei Online-Verkäufen mitverdienen, sondern profitieren auch von zusätzlichen Einnahmen durch Upselling wie etwa von Zubehör und Serviceleistungen.

    Verfügbarkeit im Onlineshop und Ladengeschäft

    Im Onlineshop kann der Kunde bereits sehen, welche Produkte online und in der Filiale auf Lager sind. Dank der Verbindung von Shopsystem und ERP kann die Verfügbarkeit vor Ort verlässlich bestätigt werden.

    Beratungskompetenz vor Ort

    Der Shop kann für erklärungsbedürftige Produkte spezielle Service-Informationen bereitstellen und dem Kunden das nötige Anwendungswissen vermitteln. Natürlich ist es auch möglich, dem Kunden zusätzlich eine persönliche Beratung in der nächstgelegenen Filiale anzubieten. Spezielle Servicefunktionen, wie z.B. eine elektronische Terminvereinbarung mit Erinnerungsfunktion für einen Beratungstermin stärken die Kundenbindung und führen Kunden wiederum in die Filialen der Händler.

  • Smarte Verbindung von Onlineshop und zentralem ERP-System

    Der Onlineshop nutzt stets aktuelle Daten aus dem ERP

    e-Commerce mit wenig Aufwand dank automatisierter Prozesse

    silver.eShop Multishop on various devices
    Flexible Händlershops mit zentralem ERP

    Ein Händlershop kann mit wenig Aufwand in Betrieb genommen werden. Durch die smarte Verbindung von Onlineshop und zentralem ERP-System werden Produktdaten, Preise und Verfügbarkeit für die Händlershops automatisch aktuell gehalten. In silver.eShop werden die Informationen aus ERP, Shop und Kundenbestellung kombiniert und automatisiert weiterverarbeitet. Der Shop reicht Endkundenbestellungen im Namen des Vertriebspartners an das zentrale ERP weiter. Der Händler bezieht alle Produkte also automatisch zu seinen individuellen Konditionen.

    Wahlweise können die Händler aber auch ihr eigenes ERP-System mit dem Händlershop verbinden und zusätzlich zu den zentralen Produkten eigene Artikel verkaufen. silver.eShop Multishop passt sich dank zahlreicher wählbarer Module flexibel an jedes Szenario an.

    Beim Versand bietet die Multishop-Plattform ein Höchstmaß an Flexibilität. Händler können den Kunden Pick-up-from-Store, Ship-from-Store, Drop-Shipping oder eine Kombination aus allen dreien anbieten.

    Automatisierte Prozesse, nahtloser Service

    Für den Endkunden sind keine Unterschiede zwischen dem zentral gelieferten Sortiment und den händlerspezifischen Produkten erkennbar. Im Shop wird automatisch eine Gesamtrechnung im Namen des Händlers erstellt und per E-Mail zugestellt. Beim Versand aus der Zentrale direkt an die Endkunden werden Lieferscheine im Namen des Händlers ausgestellt. Für den Endkunden bleibt dabei stets der Händler der Ansprechpartner.

  • Zentrale e-Commerce-Plattform für angeschlossene lokale Händler

    So profitieren Einkaufsgemeinschaften von einer gemeinsamen Plattform

    Die ideale e-Commerce-Lösung für Verbundgruppen und Einkaufsorganisationen

    Gemeinschaftlichen Einkauf online organisieren

    Verbundgruppen, Einkaufsgemeinschaften oder Verbände übernehmen heute eine wichtige Rolle für viele Händler: die Bündelung des Einkaufs führt zu attraktiven Einkaufspreisen und mehr Services für die Partner. Im stärker werdenden Wettbewerb zwischen Online- und Offline-Geschäften bietet eine zentrale e-Commerce-Plattform den angeschlossenen lokalen Händlern einen einfachen und schnellen Weg, ihre Produkte auch im Internet zu verkaufen. Eine für Händler optimierte Benutzeroberfläche bietet auch unerfahrenen Händlern einen einfachen Einstieg in ihr e-Commerce.

    Auch für anspruchsvolle Geschäftsprozesse

    Aber nicht nur für den Einstieg taugt ein modulares Multishop-System. Händlern und Vertriebspartnern, die verstärkt auf den Onlineverkauf setzen möchten, können Verbände und Dachorganisiationen mit silver.eShop Multishop eine optimale Lösung anbieten. Zahlreiche namhafte Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen betreiben mit silver.eShop erfolgreiche B2B-Shops und bilden damit anspruchsvolle Geschäftsprozesse in Echtzeit online ab. Ihre Händler und Partner profitieren von dieser bewährten und leistungsfähigen Shopsoftware und verkaufen zusätzlich zu den Produkten der Einkaufsgemeinschaft auch ihr restliches Sortiment einfach und schnell online.

  • Modular und ausbaufähig: Einfacher Einstieg bis Premium-Funktionalität

    Der Fachhändler entscheidet, wie viele Funktionen er nutzen möchte

    Module für den Einstieg bis zu Premium-Ansprüchen

    Schneller e-Commerce-Einstieg dank Händler-Plattform 

    Dank der modularen Multishop-Plattform ist es möglich, die E-Commerce- und Einkaufsplattform an die Bedürfnisse der Hersteller, Händler und Einkaufsgemeinschaften anzupassen. Wählen Sie genau die Module für Ihre E-Commerce-Lösung, die zu Ihnen und Ihren B2B-Partnern passen.

    Ein Basis-System könnte zum Beispiel eine einfache Händlersuche bieten. Die Händler müssen keinen eigenen Shop betreiben oder sich um die Versandlogistik kümmern. Sie werden aber trotzdem über die zentrale Plattform des Herstellers gefunden. Sie können auch individuelle Informationen über ihr Geschäft hinterlegen. So gelingt eine schnelle und unkomplizierte Online-Präsenz, durch die neue Kunden das Ladenlokal finden und Aufträge online abgewickelt werden. Online-Bestellungen werden ohne weiteres Zutun des Händlers automatisch zur Zentrale übermittelt. Auch der Versand und die Fakturierung erfolgen automatisch.

    Premium-Module für Händler, die mehr wollen

    Mit einem eigenen Shop innerhalb der E-Commerce-Plattform des Herstellers bzw. Verbandes können Händler noch mehr aus dem Online-Kanal herausholen. Und das ohne den Aufwand, die Ressourcen und Kosten, die ein in Eigenregie betriebener Online-Shop mit sich bringen würde.

    Premium-Funktionen bieten für Händler die Möglichkeit, eigene Warengruppen und Produkte im Shop einzupflegen, inklusive Bildern, PDFs und Videos, mit eigenen Preisen und Lagerbeständen. Integrierte Content-Management-Funktionen erlauben sogar das Veröffentlichen redaktioneller Inhalte. Auf der attraktiven Shop-Landingpage kann der Partner sich mit Produkten, News und Serviceangeboten präsentieren. In Kombination mit einem Filialfinder über Google Maps besteht so eine gute Basis für eine regionale Sichtbarkeit in den Suchmaschinen.

    Händler wählen aus vorbereiteten Shop-Vorlagen das passende Design aus, passen es an und erhalten basierend auf dem Zentral-Shop mit wenig Aufwand einen eigenen Onlineshop und eine eigene Website mit Anbindung an die zentrale Plattform inklusive aller Artikel, Texte und Produktinformationen.


Kunden die silver.eShop erfolgreich einsetzen

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen. Gerne beantworte ich Ihnen Fragen zu Funktionen oder Preisen und zeige Ihnen Beispiele in einem Webcast.

Claudia Schulz
Sales & Partner Manager

${text}
Wir verwenden Ihre Daten nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt. Bitte beachten Sie insoweit auch die Datenschutzhinweise.
Infos anfordern