silver.solutions GmbH Kunden Neuer B2B-Shop mit Integration in die Dynamics NAV Branchenlösung UNITOP für Lederer
Lederer GmbH

Neuer B2B-Shop mit Integration in die Dynamics NAV Branchenlösung UNITOP für Lederer

VOR der Entscheidung für silver.solutions haben wir „nur“ nach einem Partner gesucht, der sich auf die Verbindung von B2B-eCommerce und Dynamics NAV / Unitop spezialisiert hat. Punktlandung mit dem silver.eShop! NACH der Entscheidung für silver.solutions würden wir uns immer wieder für den gleichen Partner entscheiden: Kurze Wege - klare Ansprechpartner - versierte Spezialisten für Web, Code NAV und B2B – freundlich, flexibel und unbürokratisch – und ein tolles Produkt: Punktlandung mit dem silver.eShop!

Markus Gebehenne, Leitung Marketing/eBusiness bei der Lederer GmbH

B2B-Onlineshop mit NAV-Branchenlösung UNITOP

Mit dem ERP-Release-Wechsel auf Dynamics NAV 2018 mit der Branchenlösung UNITOP soll auch ein neuer B2B-Online-Shop eingeführt werden. Lederer möchte sein E-Commerce-Angebot modernisieren und den Shop performanter und flexibler machen. Mit der Realisierung hat der Großhändler silver.solutions beauftragt. Das Ziel ist es, alle Daten im Shop jederzeit aktuell vorzuhalten.

Projekt-Ziele: Aktuelle Daten, Performance und Sicherheit

Lederer will die Produkte nicht über einen Produktkatalog darstellen, sondern setzt auf eine leistungsstarke Suchfunktion. Diese Suche soll vor allem die zahlreichen Produktdetails und Varianten einschließen. Kunden können zum Beispiel nach dem Werkstoff, der Norm, der Länge oder dem Durchmesser eines Artikels suchen. Zur Anzeige der Verfügbarkeit können Kunden obendrein die gewünschte Menge des Artikels eingeben.

Der bisherige Shop war eine spezielle Entwicklung für Lederer, die weitgehend in NAV 2009 integriert war. Dabei wurden auch einige Spezialfunktionen für den Großhändler implementiert. Das neue B2B-Shopsystem soll die bisherigen Features weiter anbieten. Für die Kunden soll sich dabei möglichst wenig an den gewohnten Funktionen ändern. Gleichzeitig möchte Lederer seinen Kunden nützliche Extras anbieten, mit denen Einkäufer besonders schnell und bequem im Shop bestellen können.

Bei der Umsetzung der neuen B2B E-Commerce-Lösung ist die Performance für Lederer ein wichtiger Faktor, ebenso wie höchste Sicherheit. Zudem soll der Shop benutzerfreundlicher werden und so flexibel sein, dass er schnell an geänderte Anforderungen angepasst werden kann.

Last but not least ist natürlich auch Responsivität, also das automatische Anpassen des Shops, der Webseiten und Masken an jedwedes Ausgabegerät (Desktop-PC, Tablet, Smartphone etc.) ein ausschlaggebender Punkt.

silver.eShop und Dynamics NAV Branchenlösung UNITOP spielen ihre Stärken aus

Mit silver.eShop als dem neuen B2B-Shopsystem kann Lederer bereits viele der gewünschten Shopfunktionen bereitstellen. Für den bidirektionalen Austausch zwischen Shop und Microsoft Dynamics NAV nutzt silver.eShop den Web-Service der ERP-Lösung UNITOP.

Die Daten aus der Microsoft Dynamics NAV Branchenlösung UNITOP sollen damit im Onlineshop gespiegelt werden. Änderungen im ERP-System stehen durch zeitnahe Aktualisierungen rasch im Webshop bereit. Dies ist die Grundlage, um einen hochperformanten B2B-Shop mit einer leistungsstarken Suche über alle Produkte und Artikeldetails hinweg zu entwickeln.

Mächtige Suchfunktionen und Filteroptionen

Die Suche ist ein wichtiger Bestandteil der B2B E-Commerce-Lösung. Sie wurde speziell für die Anforderungen der Lederer-Kunden entwickelt. Neben speziellen Filterfunktionen für diese Branche (z.B. Suche nach Länge, Normen oder Durchmesser) bietet der Shop auch die Option, Schrauben in einem Toleranzbereich von +/-10 % zu suchen.

Ferner unterstützt die Suchseite den Kunden auch dabei, das Sortiment nach verfügbaren Produkten zu durchsuchen: der Kunde gibt seine gewünschte Menge ein, die er bestellen möchte. Der Shop sucht nach Produkten, die in der gewünschten Menge verfügbar sind. Da die Bestände in near-realtime zwischen Shop und ERP synchronisiert werden, kann der Shop diesen Mehrwert bieten.

Benutzerfreundliche Shop-Features beschleunigen Beschaffungsprozesse

Eine Wiederbestellliste unterstützt Bestandskunden dabei, Produkte erneut zu ordern. In einer chronologischen Übersicht sehen Kunden ihre bestellten Artikel der letzten drei Jahre und können sie direkt in den Warenkorb legen. Um auch hier aktuelle Daten zu bieten, lädt der Lederer-Shop die aktuellen Preise dieser Artikel aus der Branchenlösung UNITOP schon im Hintergrund und zeigt sie dem Kunden an.

Um Einkäufern die Bestellung vieler Positionen zu vereinfachen, bietet Lederer im neuen Shop auch eine Möglichkeit zum Upload von Bestelllisten im CSV-Format oder als Excel-Datei an.

Kunden mit entsprechender Berechtigung können im neuen Onlineshop von Lederer eine individuelle Preisliste für alle Artikel abfragen. Die Software generiert die kundenindividuellen Preise on-the-fly und liefert sie sofort zurück.

Der Warenkorb lässt dem Kunden die Wahl, ob er gleich ordern möchte: Der Basket kann entweder als Bestellung oder auch als Anfrage versendet werden.

Sollte ein Produkt nicht auf Lager sein, so kann ein Kunde mit einem Klick eine Benachrichtigung anfordern. Sobald das Produkt wieder verfügbar ist, wird der Kunde automatisch per E-Mail informiert und kann dann umgehend bestellen.

Ganz neu im Lederer Online-Shop ist auch die Schnellbestellung: Ein eigens hierfür bereitgestelltes Webformular ermöglicht die schnelle und effiziente Erfassung von Bestellpositionen lediglich über Eingabe von Artikelnummer und Menge. Die „Schnelltipper“ unter den Kunden wird es freuen.

Der neue B2B-Shop vereint Sicherheit und Flexibilität

Mit einer 2-Faktor-Authentifizierung wird der B2B-Shop besonders sicher. Der Kunde erhält beim Login einen Authorisierungs-Code, mit dem er den Anmeldeprozess abschließt.

Durch die Auswertung des Nutzerverhaltens, zum Beispiel der Suchanfragen, kann Lederer seine B2B E-Commerce-Lösung kontinuierlich verbessern und noch kundenfreundlicher machen.

Lederer profitiert von zufriedenen Kunden

Lederer stellt mit dem neuen B2B-Shop die Weichen auf weiteres Wachstum im E-Commerce. Mit einer performanten Produktsuche sowie intelligenten Shop-Extras wie einer einfachen Wiederbestellfunktion oder einem Bestelllisten-Upload können B2B-Kunden schneller bei Lederer einkaufen. Durch die Analyse und Weiterentwicklung des Shops geht Lederer auf die Kundenwünsche ein und erhöht die Nutzerzufriedenheit und Kundenbindung.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen. Gerne beantworte ich Ihnen Fragen zu Funktionen oder Preisen und zeige Ihnen Beispiele in einem Webcast.

Claudia Schulz
Sales & Partner Manager

${text}
Wir verwenden Ihre Daten nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt. Bitte beachten Sie insoweit auch die Datenschutzhinweise.
Infos anfordern