Aktuelles

Lesen Sie hier regelmäßig Neuigkeiten über silver.solutions, über aktuelle Projekte, das Team und die Produkte. Folgen Sie silver.solutions auf Twitter @silver_berlin oder abonnieren Sie den Produktnewsletter und bleiben Sie so auf dem Laufenden.

16.06.2017

Nachlese eZ Conference 2017

Es tut sich viel bei eZ Systems – und das will geteilt und diskutiert werden. Bereits ein knappes Dreivierteljahr nach der letzten Konferenz hat eZ Systems die Community bereits zur nächsten Zusammenkunft eingeladen. Der Konferenzort konnte prominenter nicht sein: direkt an der Tower Bridge in London haben Partner und Kunden aus aller Welt die neuen CMS-Trends und die kommenden Features von eZ Platform als Headless CMS diskutiert. Vor dieser beeindruckenden Kulisse gab es sowohl im Business- als auch im Technik-Track spannende Vorträge und Workshops.

weiterlesen
05.05.2017

Neues Release: silver.eShop 3.5 ist da

Die neue Version des silver.eShop punktet mit erweiterten Service- und Marketingfunktionen. Besonders im Fokus stehen dabei Großkunden und Händler. Zahlreiche neue Servicefunktionen und Plugins machen Ihren Shop noch erfolgreicher. Besonders interessant ist die neue Beratungsfunktion im Shop, die es Händlern ermöglicht, den Shop als Unterstützung im Kundengespräch zu verwenden. Auf Knopfdruck werden im Shop die Einkaufspreise des Händlers komplett ausgeblendet.  

weiterlesen
22.03.2017

Top-Bewertung für silver.eShop durch The Group of Analysts

Erneut hat die silver.solutions GmbH ihre e-Commerce Lösung von den Business Experten der GROUP OF ANALYSTS prüfen und bewerten lassen.
The GROUP OF ANALYSTS ist ein Marktforschungsunternehmen, das Auswertungen über die Entwicklungen in der IT-Welt anbietet. TGOA beobachtet und deutet die effektive Leistungsfähigkeit des Softwaremarktes basierend auf einer neuartigen Analyse-Methodik, die aus Kundenevaluationen und Forschungsergebnissen der vergangenen zwölf Jahre resultiert. Die Bewertung für silver.eShop und silver.solutions ist in 2017 noch besser als in den Jahren davor.

weiterlesen
20.03.2017

Im Blog: OroCommerce – Ein neuer Player im B2B eCommerce

Im Herbst 2015 hat mit OroCommerce ein neuer Player die Bühne betreten, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, den Markt für B2B e-Commerce zu revolutionieren. Die Köpfe hinter OroCommerce sind die ehemaligen Magento-Gründer Yoav Kutner und Roy Rubin. Nach ihrer Erfahrung aus dem Magento-Projekt sowie aus den ersten Oro-Projekten OroCRM und OroPlatform sahen sie einen dringenden Bedarf an einer flexiblen, niedrigpreisigen B2B e-Commerce Plattform für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Das Unternehmen stellt heraus, das OroCommerce die einzige e-Commerce Plattform ist, die von Anfang an nur für B2B entwickelt wurde. Seit Januar 2017 ist nun die Version 1.0 von OroCommerce verfügbar und wir haben sie schon mal einem ersten Test unterzogen. Ania Hentz und Frank Dege stehen Rede und Antwort und berichten von Ihren ersten Eindrücken zur neuen e-Commerce Lösung.

Interview im Blog lesen

14.02.2017

Internet World Messe 2017 – Ania Hentz als Speaker in der Infoarena

Am Mittwoch, den 8. März um 11:00 Uhr wird Ania Hentz einen spannenden Vortrag zum Thema B2B e-Commerce Strategie halten. Unter der Überschrift "Nicht von der Stange – die wichtigsten 10 Fragen, um Ihre individuelle B2B e-Commerce Strategie zu finden" gibt es in Halle 6/Infoarena 1 praktische Tipps und Anregungen, die auch für alte Hasen im B2B Geschäft noch einmal interessante Denkanstöße bieten. Gerne steht Frau Hentz im Nachgang für persönliche Gespräche und Fragen zur Verfügung.

weiterlesen
25.01.2017

Etat-Gewinn: ORTHEG realisiert Plattform für Partnershops mit silver.eShop

ORTHEG ist eine Einkaufsgenossenschaft für Sanitätshäuser und orthopädietechnische Werkstätten. Gegründet wurde sie 1991. Heute profitieren rund 300 Fachhändler als Genossenschaftsmitglieder von den Vorteilen der Einkaufsgemeinschaft. silver.solutions wird eine Multishop-Lösung realisieren, die den Genossenschaftsmitgliedern den unkomplizierten Aufbau eines eigenen Onlineshops ermöglicht. 

weiterlesen
20.12.2016

Die e-Commerce Themen für 2017 – Die Plicht kommt vor der Kür

Die letzten Wochen des Jahres sind in der Regel prall gefüllt mit Prognosen, Vorhersagen und Trendanalysen für alle erdenklichen Themenfelder. Im e-Commerce haben Analysten und Experten für das kommende Jahr hochwertige Inhalte, das individuelle Kundenerlebnis und erweiterte Business Schnittstellen als wichtige Trends ausgemacht. Wir wollten es genauer wissen und haben Kunden und Partner gefragt, welche e-Commerce Themen in 2017 für sie die höchste Priorität haben.

weiterlesen
09.12.2016

31% mehr Online-Bestellungen für Cornelsen Schulverlage Schweiz AG mit silver.eShop

Die silver.solutions GmbH hat erfolgreich einen Onlineshop für die Cornelsen Schulverlage Schweiz AG mit Anbindung an Microsoft Dynamics NAV umgesetzt. Projektaufgabe war die Realisierung eines Onlineshops mit Anbindung an Microsoft Dynamics NAV. Hauptzielgruppe des Shops sind Lehrer, jedoch ist es auch Endkunden und Referendaren möglich, online zu bestellen. Das Design sollte sich in den wesentlichen Eckpunkten am Onlineauftritt der deutschen Muttergesellschaft orientieren. Im Fokus der Shopentwicklung stand die Umsetzung einer leistungsfähigen Suchfunktion, welche das Arbeitsfeld der Lehrer optimal abbildet.

weiterlesen
07.12.2016

Produktdaten für die Industrie 4.0: akeneo und Microsoft Dynamics NAV

Einer der Eckpfeiler für einen erfolgreichen Digitalisierungsprozess sind top gepflegte Produktdaten. silver.solutions erlebt seit vielen Jahren, dass gerade hier eine notorische Engstelle bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse besteht. Um Produktdaten strukturiert zu verwalten und sinnvoll im e-Commerce zu nutzen, bedarf es eines Produktinformationssystems (PIM), das auch das ERP-System einbindet.

silver.solutions zeigt anhand des PIM akeneo (erhältlich als Open Source oder Lizenzprodukt) wie Daten zwischen ERP, PIM und Onlineshop automatisiert ausgetauscht werden. Damit können für den Shop Produktdaten optimal aufbereitet werden und gleichzeitig können diese dann für anderen Anwendungen oder Kanäle genutzt werden.

Mehr dazu lesen Sie im Blog

29.11.2016

Umfrage – Was sind für Sie die e-Commerce Themen 2017?

Schnittstellen, hochwertige Inhalte, fortschreitende Digitalisierung, das sind einige der Trends die Analysten und Experten für das kommende Jahr im Bereich e-Commerce ausgemacht haben. Aber die Entwicklung geht weiter und Themen wie Automated Shopping, Contextual Commerce, Headless CMS und Internet of Things stehen laut Analysten bereits vor der Tür. Aber wie sieht das in der Praxis aus? Das möchten wir gerne von Ihnen wissen. Die kleine Umfrage dauert nur wenige Minuten und Sie sagen uns, was ist für Sie in 2017 wirklich relevant ist. 

Zur e-Commerce Umfrage

Infos anfordern