Home E-Commerce Multishop - Plattform für E-Commerce-Ökosysteme
Multishop - Eine Plattform für E-Commerce-Ökosysteme

Multishop

Eine Plattform für E-Commerce-Ökosysteme

Die Multishop-Plattform richtet sich an Großhändler und Hersteller, die unterschiedliche Sortimente vertreiben oder mehrere Shops unter einer Oberfläche verwalten möchten – in Eigenregie oder gemeinsam mit Partnern. Von Multi-Brand-Shops über Multi-Vendor-Stores bis hin zu einem eigenen Marktplatz ist der Multishop genau die richtige Plattform.

Der Multishop ist eine äußert flexible Plattform, die vielseitige Vertriebsstrategien unterstützt. Von der Integration Ihres Vertriebsnetzes mit Händlershops über separate Marken- oder Ländershops oder ein Shop-in Shop-Modell bis hin zu (regionalen) Marktplätzen mit diversen Anbietern und Sortimenten deckt der Multishop viele Szenarien ab.

Möglich macht das der modulare Aufbau der Multishop-Plattform basierend auf der ausgereiften B2B-Shopsoftware Ibexa Commerce. Nutzen Sie genau die Module, die zu Ihrer Strategie passen oder bauen Sie die E-Commerce-Plattform nach und nach mit weiteren Modulen aus.

Drei typische Szenarien, die sich mit der Multishop-Plattform abbilden lassen, möchten wir Ihnen näher vorstellen.

Händlerplattform mit Online-Präsenz oder Shop für die Vertriebspartner

Geeignet:

  • Zum Aufbau von Webshops für Ihre Partner, die bisher keinen eigenen Shop haben
  • Für Hersteller und Großhändler
  • Für B2B-Unternehmen mit einem Ökosystem aus Vertriebspartnern
Multishop Szenario 1 Händlerintegration

Szenario 1: Händlerintegration mit dem Multishop

Einige Unternehmen wie zum Beispiel Hersteller oder Einkaufsverbände möchten ihren Fachhändlern die Möglichkeit geben, unkompliziert ins Online-Geschäft einzusteigen. Das gelingt mit der Multishop-Plattform ohne hohe Investitionen und lange Projektlaufzeiten. Über die Händlerplattform können Fachhändler schnell angebunden werden und erhöhen ihre Sichtbarkeit. Mit einem Händlershop können sie ihre Produkte selbst online verkaufen, ohne ein eigenes Shop-Projekt starten zu müssen.

Die Händler profitieren dabei von der zentralen Plattform, die das Sortiment des Herstellers enthält. Sie müssen sich nur entscheiden, ob sie selbst verkaufen und versenden möchten, oder Verkäufe aus ihrem Shop gegen Provision an die zentrale Plattform vermitteln wollen. Es ist auch möglich, Händlern lediglich die Auffindbarkeit über eine reine Händlersuche zu ermöglichen. Kunden finden darüber Fachhändler und Filialen in ihrer Nähe und können über die Plattform die angebotenen Services prüfen oder ein Angebot einholen.

Eine Plattform mit mehreren eigenen Shops für Brands und Länder

Geeignet:

  • Zum Aufbau von mehreren Länder- oder Markenshops
  • Für Hersteller und Großhändler
  • Für international tätige Unternehmen im B2B-Sektor
Multishop Szenario 2 Marken- und Ländershops

Szenario 2: Marken- und Ländershops auf Basis des Multishops

Die Multishop-Plattform unterstützt Unternehmen auch beim Verwalten von unterschiedlichen Markenund Ländershops. Das erlaubt es, neben einem individuellen Design auch ganz bestimmte Sortimente, Inhalte und Zielgruppen in den Fokus zu rücken.

International agierende Handelsunternehmen können mit dem Multishop verschiedene eigene Online-Shops in den unterschiedlichen Märkten betreiben. Diese gehen über eine jeweils andere Sprachfassung weit hinaus.

Mit dem Multishop kann der Onlineshop den Schwerpunkt in jedem Land auf ein besonders beliebtes Produktsegment setzen und es im Shop prominent präsentieren. Ebenso ist es möglich, dass der Webshop in einem Land nur B2B-Kunden adressiert, während der Shop in einem anderen Land auch das B2C-Geschäft ins Auge fasst und den Shop deshalb anders positionieren und gestalten möchte.

Die einzelnen Brands oder lokalen Tochterunternehmen verwalten und individualisieren ihren Shop innerhalb der Multishop-Plattform selbstständig. Dabei können sie über die zentrale Plattform auf alle Produkte des Mutterunternehmens zugreifen und sich die gewünschten Sortimente zusammenstellen.

 

E-Commerce-Plattform für den Aufbau eines eigenen Marktplatzes

Geeignet:

  • Zum Aufbau eines gemeinsamen Beschaffungsportals oder Marktplatzes
  • Für Hersteller und Großhändler
Multishop Szenario 3 Marktplatz

Szenario 3: Eigener Marktplatz mit dem Multishop

Sollen auch andere Anbieter eine Möglichkeit erhalten, ihre Produkte auf der E-Commerce-Plattform anzubieten, dann bietet der Multishop auch hier den richtigen Funktionsumfang. Unternehmen können damit zum Beispiel einen lokalen Marktplatz oder ein branchenspezifisches Beschaffungsportal aufbauen.

Teilnehmende Händler können ihre eigenen Produkte und Preise hochladen. Sie offerieren somit zusätzliche Produktsortimente und erhöhen die Attraktivität der Einkaufsplattform für den Kunden. Die Produkte auf dem Marktplatz werden entweder von den Händlern selbst versendet oder können zentral über den Plattformbetreiber verschickt werden.

Mit der Verkaufsmöglichkeit für externe Anbieter trägt die Multishop-Plattform dem Trend Rechnung, dass immer mehr Unternehmen B2B-Marktplätze als Einkaufskanal nutzen. Denn hier können sie bequem in einer Plattform alle Einkäufe zusammenführen und auch Angebote besser vergleichen.

 

Kunden, die die E-Commerce-Lösungen von silver.solutions einsetzen

Kontakt aufnehmen