silver.solutions GmbH Kunden B2B Bestellplattform für Pharmaserv
Pharmaserv GmbH & Co. KG

B2B Bestellplattform für Pharmaserv

Pharmaserv Shop Produktgruppe

Pharmaserv Shop Produktgruppe

Pharmaserv Shop

Pharmaserv Shop

Übersicht

Pharmaserv setzt bereits seit geraumer Zeit den Web-Connector für die Verbindung von Onlineshop und ERP-System ein. In diesem Jahr sollten nun der bestehende Lagerkatalog und Onlineshop abgelöst werden.

Die Lösung im einzelnen

Für den Onlineshop kommt die leistungsfähige eCommerce-Lösung silver.eshop zum Einsatz. Die Anbindung an das ERP MS Dynamics NAV erfolgt über den Web-Connector. Der Shop übernimmt Dank des integrierten vollwertigen CMS eZ Publish in diesem Projekt die Funktion eines Product Information Management Systems (PIM).

Zum Start wurden mehr als 5000 Produkte aus NAV in den Pharmaserv Shop importiert. Im weiteren Verlauf erfolgt eine nächtliche Aktualisierung des Datenbestandes. Im Backend des Shops werden die Produktdaten um weitergehende Informationen wie Bilder, PDFs und Produktbeschreibungen angereichert.

Automatisch vom Shop ermittelt werden Produktneuheiten sowie eine aus den letzten Bestellungen generierte „Zuletzt gekauft“-Übersicht. Regelmäßig redaktionell gepflegt werden die Top-Produkte.

Eine komfortable Nutzerverwaltung ermöglicht die Anlage zahlreicher Kundengruppen, denen individuell Rechte für den Zugriff auf bestimmte Warengruppen zugewiesen werden können. Ebenfalls in der Nutzerverwaltung hinterlegt werden können Budgetgrenzen für den einzelnen Kunden. So können z.B. für pro Bestellung, pro Monat oder pro Halbjahr Bestellgrenzen festgelegt werden.

Vorteil des silver.eshop ist die Möglichkeit, Preise und Verfügbarkeiten auf Wunsch an jeder Stelle des Onlineshops in Echtzeit aus dem ERP zu beziehen. Bei Pharmaserv werden bei angemeldeten Kunden im Produktdetail kundenindividuelle Preise angezeigt. Besucher mit Gastzugang sehen Listenpreise. Lagerverfügbarkeiten werden in zwei Stufen realisiert. Im Produktdetail gibt es zunächst nur die allgemeine Info, ob ein Artikel verfügbar ist oder angefragt werden muss. Vor Absenden der Bestellung wird die Verfügbarkeit aus NAV noch einmal mit der bestellten Stückzahl abgeglichen. Falls es hier zu Konflikten kommt, z.B. sind weniger Stück am Lager als bestellt, werden entsprechende Meldungen angezeigt.

Zusätzlich wurde eine OCI-Schnittstelle realisiert, welche es bei Bedarf ermöglicht, den Onlineshop an Bestellsysteme der Kunden anzubinden. OCI-Kunden werden im Shop erkannt und haben im Warenkorb die Möglichkeit, ihre Bestellung direkt an das hauseigene Bestellsystem zu übergeben.

Das Design wurde unter Berücksichtigung von Pharmaserv Designvorgaben von silver.solutions entwickelt.

Das Projektergebnis

Pharmaserv präsentiert sich nun mit einem modernen, attraktiven Onlineshop der den Kunden neue Funktionen und eine verbesserte Bedienung bei der Bestellabwicklung bietet. Die realisierte OCI-Schnittstelle sowie die Möglichkeit, für unterschiedliche Kunden unterschiedliche Produktgruppen anzuzeigen machen die Lösung zu einer vollwertigen B2B Bestellplattform.

Infos anfordern